Absatzleistungen

f pl
продукция и услуги, реализуемые на рынке

Deutsch-Russisch Wörterbuch für Finanzen und Wirtschaft. . 2001.

Смотреть что такое "Absatzleistungen" в других словарях:

  • Erlösträger — Absatzleistungen des Unternehmens, denen Erlöse direkt zugerechnet werden können. Wichtige E. sind einzelne Leistungsarten (Produkte), aus Haupt und Nebenleistungen bestehende Leistungsbündel (z.B. Sach und Finanzierungsleistung bei Verkauf auf… …   Lexikon der Economics

  • Kostenrechnung — Rechnungswesen; Leistungsrechnung * * * Kọs|ten|rech|nung 〈f. 20〉 die Berechnung der Kosten * * * Kọs|ten|rech|nung, die (Wirtsch.): Erfassung u. Verrechnung der bei der Produktion anfallenden Kosten als Teil des betrieblichen Rechnungswesens.… …   Universal-Lexikon

  • internationale Distributionspolitik — alle grenzüberschreitenden Entscheidungen über Distributionsziele, die Wege der zu vermarktenden Leistungen von den Orten und Ländern ihrer Entstehung zu den Ländern und Orten der Endkäufer sowie die Planung, Realisation und Kontrolle der… …   Lexikon der Economics

  • Kostenträger — wichtige Art von ⇡ Bezugsgrößen. Als K. werden die Absatzleistungen oder ⇡ innerbetrieblichen Leistungen bezeichnet, denen in der ⇡ Kostenträgerrechnung bzw. ⇡ Kalkulation oder ⇡ Kostenstellenrechnung bzw. ⇡ innerbetrieblichen… …   Lexikon der Economics

  • Marktleistung — 1. Allgemein: Die für den Verkauf (den Markt) bestimmten Erzeugnisse oder Dienstleistungen von Unternehmungen, auch Absatzleistungen genannt. Gegensatz: ⇡ Innerbetriebliche Leistungen.  – (2.) Landwirtschaftliche Produktionsstatistik: Derjenige… …   Lexikon der Economics

Книги


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.